30.01.2015

CeBo und PPR. Gewinner beim ESSEN SIND WIR - Kreativwettbewerb

Borbecker Ecken entdecken – der Stadtteilfaltplan im Hosentaschenformat mit Sehenswürdigkeiten, Einkaufsmöglichkeiten, Dienstleistungsunternehmen und Gastronomiebetrieben …

Bezirksbürgermeister Helmut Kehlbreier (v.r.) freut sich mit Jessica Flis-Scherschel, Walter Frosch und Steffi Willert (v.l.n.r.) von der PPR. über den ersten Platz beim Kreativwettbewerb ESSEN SIND WIR.

Mit diesem Projekt haben der Initiativkreis Centrum Borbeck e.V. (CeBo) und die Werbeagentur PPR. aus Essen Borbeck den von der Essen Marketing GmbH (EMG) ausgeschriebenen Wettbewerb für den Stadtbezirk IV gewonnen.

Die Jury entschied sich für Platz 1 und belohnte die Idee und das Konzept mit einem Preisgeld in Höhe von 4.000,- Euro. Die Begründung der Jury: Das Projekt bringt den Bürgern ihren eigenen Stadtteil näher und trägt mittel- und langfristig zur Belebung von Borbeck bei.

Die PPR. sieht das Projekt als wichtigen Beitrag für den Stadtteil und freut sich bereits auf die Umsetzung. Die Erscheinung ist für Mitte des Jahres geplant.

Weiterführende Links zur Berichterstattung:
www.derwesten.de
www.essen-marketing.de